Badezimmerhilfen

Das Badezimmer sollte eigentlich ein Ort der Ruhe und Entspannung sein. Doch mit zunehmendem Alter birgt die Körperpflege im heimischen Bad immer größere Herausforderungen für ältere und bewegungseingeschränkte Menschen. So werden ganz alltägliche Routinen wie Baden, Duschen und der Gang zur Toilette nicht nur immer mühsamer, sondern auch gefährlich. Mit den richtigen Hilfsmitteln wird der Besuch des eigenen Badezimmers schnell wieder zu einem sicheren und auch angenehmen Alltagsvergnügen! Ein barrierefreies Bad sorgt für mehr Selbstständigkeit, Sicherheit und Komfort. Entdecken Sie praktische Helfer für Badewanne, Dusche und Toilette. » Weiterlesen

Seite 2 von 2
Artikel 31 - 53 von 53

Alltagshilfen im Bad: mehr Komfort, mehr Sicherheit

Aus Angst und Unsicherheit auf ein wohltuendes Schaumbad oder eine erfrischende Dusche verzichten? Das muss nicht sein! In Ihrem Sanitätshaus Burg erwartet Sie eine große Auswahl an verschiedenen Badezimmerhilfen. Ob Badewannenlifter, Duschstuhl, diverse Haltegriffe oder Toilettensitzerhöhung - wir bringen wieder mehr Lebensqualität in Ihr Badezimmer.

Badewannenhilfen

Für körperlich beeinträchtigte Menschen ist es nahezu unmöglich, selbstständig ein Bad zu nehmen. Zu gefährlich und beschwerlich sind der Ein- und Ausstieg aus der Wanne. Abhilfe schafft dabei ein Badewannenlifter in Stuhlform. Der Badelift stellt einen sicheren und komfortablen Weg dar, um ohne fremde Hilfe zu baden. Die ergonomisch geformte Sitz- und Rückenfläche sowie eine per Handbedienung einstellbare Liegeposition gewährleisten einen angenehmen Badekomfort.

Duschhilfen

Eine Dusche am Morgen gehört für viele Menschen zum Start in den Tag dazu. Sie ist zudem eine schnelle und einfache Art der Körperpflege. Die Gefahr ist jedoch groß, dass Sie auf dem glatten Boden der Duschwanne ausrutschen und sich ernsthaft verletzen. Um längeres Stehen zu verhindern, bieten Duschhocker, -stuhl und -klappsitz die nötige Unterstützung bei der täglichen Hygiene. So können Sie in der Duschkabine in Ruhe Platz nehmen und sich abbrausen. Die meisten Badezimmerhilfen sind höhenverstellbar und lassen sich somit optimal auf Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen.

Haltegriffe

Im Bad besteht vor allem für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, Kraftlosigkeit sowie Gleichgewichtsproblemen ein erhöhtes Sturzrisiko. Die praktischen Haltegriffe können sowohl neben dem WC als auch in der Duschkabine oder an der Wand neben der Badewanne montiert werden. Die Alltagshelfer unterstützen Sie beim Hinsetzen und wieder Aufstehen, bieten einen sicheren Halt und minimieren die Verletzungsgefahr.

Toilettenhilfen

Um Ihnen den Ganz zur Toilette und die Intimpflege zu erleichtern, gibt es spezielle Toilettenstühle, Sitzerhöhungen, Bidet- und Stehbecken. Dank der Badezimmerhilfen sind ältere und körperlich beeinträchtigte Menschen selbstständig in der Lage, sich zu erleichtern, ohne jedes Malden beschwerlichen Weg zum Bad auf sich nehmen zu müssen. Zudem wird mithilfe eines Bidetbeckensdie Pflege des Genitalbereichs ermöglicht.

4.87 / 5.00 of 292 shop.saniburg.de customer reviews | Trusted Shops