Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

Inkontinenzeinlagen für Männer

Vor Blasenschwäche sind auch Herren nicht gefeit. Rund jeder 8. Mann ist von Inkontinenz betroffen. Mit Inkontinenzeinlagen für Männer haben Sie Ihr Leiden unter Kontrolle, sodass Sie weiterhin Ihren normalen Aktivitäten nachgehen können und sich nicht einzuschränken brauchen. Dabei sind die Einlagen an den Besonderheiten der männlichen Anatomie orientiert. Dadurch bieten sie Ihnen bei leichter bis mittlerer Inkontinenz höchsten Schutz und verschwinden unauffällig in der Unterwäsche. Im Sanitätshaus Burg finden Sie online eine große Auswahl an Inkontinenzeinlagen für Männer, die Sie trocken halten und Ihnen somit maximale Sicherheit gewähren. » Weiterlesen

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 6 von 6

Bei Inkontinenz mit Einlagen gut geschützt

Bei inkontinenzeinlagen handelt es sich um aufsaugende Inkontinenzhilfsmittel. Sie nehmen die bei Inkontinenz austretende Flüssigkeit auf und verschließen sie sicher in ihrem Kern. Dadurch bleibt die Unterwäsche trocken und auch unangenehme Gerüche treten nicht aus. Zusätzliche Sicherheit bieten die Auslaufbündchen an der Seite. Durch die atmungsaktive Außenschicht der Einlage gelangt außerdem reichlich Luft an die Haut.

Inkontinenzeinlagen ähneln in ihrer Form und ihrem Aussehen herkömmlichen Damenbinden. Unter den Inkontinenzmaterialien zählen die Einlagen zu den unauffälligsten. Sie werden im Gegensatz zu Inkontinenzslips, die direkt die Unterhose ersetzen, in die Unterwäsche eingelegt und dort fixiert, damit sie nicht verrutschen können. Ebenso brauchen Sie kein verräterisches Rascheln zu befürchten. Dadurch sind die Einlagen eine besonders diskrete Lösung bei Inkontinenz.

Was ist das Besondere an Inkontinenzeinlagen für Männer?

Damit bei der Inkontinenzversorgung für eine optimale Passform gesorgt ist, sollte eine Einlage auch den anatomischen Besonderheiten gerecht werden, die Männer und Frauen unterscheiden. Die Inkontinenzeinlagen für Männer sind perfekt an die männliche Anatomie angepasst. Das Saugkissen liegt bei diesen Modellen im Gegensatz zu Unisex-Inkontinenzvorlagen im vorderen Bereich.

Bei den Seni-Einlagen für Männer sind zwei Formen gängig:

  • Inkontinenzeinlagen für Männer in maskuliner Schalenform: Diese Einlage verjüngt sich nach unten hin. Der breite Teil, der die Hauptlast trägt, befindet sich im oberen Bereich.
  • Gerade Inkontinenzeinlagen mit Seitenbündchen: Diese Modelle weisen die Form normaler Unisex-Modelle auf. Zusätzliche Bündchen an der rechten und linken Seite halten das Glied an der richtigen Stelle und verhindern sein Verrutschen.

Vorteile: aktiv trotz Inkontinenz

Bei Blasenschwäche haben Sie mit Inkontinenzeinlagen für Männer viele Vorteile:

  • anatomische Passform für Männer
  • sehr guter Schutz bei leichter bis mittlerer Inkontinenz
  • Saugkissen mit Superabsorber für hohe Hygiene
  • atmungsaktiv
  • Unterbinden von unangenehmen Gerüchen
  • dank breiter Haftstreifen einfach zu fixieren
  • höhere Sicherheit durch Auslaufschutz an den Seiten
  • verschiedene Modelle

Wie Inkontinenzeinlagen für Männer anwenden?

Anders als bei Inkontinenzslips brauchen Sie sich bei einer Einlage keine Gedanken um die richtige Größe zu machen. Entscheiden Sie sich je nach Stärke der Inkontinenz für das gewünschte Modell. Wir schicken Ihnen die Ware so schnell wie möglich zu.

Wie Damenbinden besitzen Inkontinenzeinlagen für Männer einen Haftstreifen auf der Rückseite, damit Sie sie einfach in der Unterwäsche fixieren können. Dazu müssen Sie lediglich den Schutzstreifen abziehen und das Inkontinenzhilfsmittel anschließend in die Unterwäsche an der entsprechenden Stelle einlegen.

Gut zu wissen: Für einen optimalen Sitz der Einlage sollten Sie sie allerdings nur in eng anliegenden Unterhosen verwenden.

Welche Inkontinenzeinlagen für Männer gibt es im Sanitätshaus Burg?

Im Sanitätshaus Burg führen wir Seni-Einlagen für Männer in großer Auswahl. So findet jeder Mann das ideale Produkt für sich. Die Einlagen unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Form und sind mit unterschiedlichen Saugstärken ausgestattet.

Wählen Sie aus folgenden Modellen:

  • Seni Men Normal: Inkontinenzeinlagen für Männer in maskuliner Schalenform, mit einer Saugstärke von 300 ml
  • Seni Men Extra: Inkontinenzeinlagen für Männer in maskuliner Schalenform, mit einer Saugstärke von 450 ml
  • Seni Men Super: gerade Inkontinenzeinlagen mit Seitenbündchen, mit extra hoher Saugstärke von ca. 820 ml

Die Einlagen können Sie bei uns in der Einzelpackung kaufen oder im praktischen Vorteilskarton, sodass Sie gleich einen großen Vorrat zu Hause haben. Darüber hinaus erhalten Sie in unserem Onlineshop auch Inkontinenzprodukte weiterer Hersteller wie Suprima oder Paul Hartmann sowie viele weitere Hilfsmittel wie Bandagen und Rollatoren.

4.85 / 5.00 of 373 shop.saniburg.de customer reviews | Trusted Shops